Ballehr

Dr. Helmut Maximilian Gruber-Ballehr

  • Geboren 1939 in München.
  • Verheiratet, drei Kinder.
  • Frühe künstlerische Anregung durch Professor
  • Ernst August v. Mandelsloh, Kunstakaedmie Wien.
  • Studium an der Kunstakademie Stuttgart, bei den Professoren Peters, Schellenberger, Yelin und Dr. Fegers. Staatsexamen.
  • Studium der Kunstgeschichte an der Universität Tübingen, bei den Professoren Dr. Bandmann, Dr. Scheja und Dr. de Chapeau Rouge.
  • Promotion.
  • Lehrtätigkeit an der PH Schwäbisch Gmünd und an Gymnasien.
  • Mehrere Jahre freischaffende Tätigkeit als Maler, Graphiker und Kunsttheoretiker.
  • Künstlernahme Ballehr.
  • Studienreisen in England, Frankreich, Italien, Spanien,
  • Griechenland und Japan.
  • Längere Aufenthalte in Norwegen, Tadschikistan, Ungarn und den USA.
  • Seit 1980 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.
  • Ateliers in Schwäbisch Gmünd und München.

Mehr Informationen über Ballehr auf ballehr.com.